Mittwoch, 9. April 2014

sh 2 - oder - meine teuerste Bricklinkbestellung - Teil I

ich habe soeben eine bestellung bei bricklink abgegeben, die ich als meine teuerste bezeichnen würde: reichliche 5 euro - und das für nur 10 teile. wobei eigentlich nur ein teil so richtig teuer war:

für 3,99 euro.

dafür ist das teil bei BL einmalig zu finden gewesen (ich hab es auch anderswo nirgends gefunden) und geradezu prädestiniert dafür, als schutzhaltesignal sh2 verwendet zu werden.

ursprünglich hat lego(r) das teil für mädchenhände entwickelt. es sollte ab 1981 im set 4306 "rings" selbstgebaute fingerringe schmücken. ob das jemals ein verkaufsschlager war, kann ich nicht sagen. jedenfalls ist das set ebenfalls kaum im internet zu finden.

bin gespannt, wann es ankommt - hab es in australien geordert ;) es lebe der weltweite handel!

Kommentare:

Thomas hat gesagt…

Hallo Micha,
Danke für Deinen Hinweis. Das hat mich auf eine -mir völlig unbekannte- und leider noch weniger erschwingliche "Bogenfliede" geführt:
http://www.bricklink.com/catalogList.asp?q=bb165*
Viele Grüße
Thomas

:micha hat gesagt…

Die Fliesen hab ich gesehen, aber dass sie eine runde Aushölung haben, ist mir gar nicht aufgefallen. Danke für den Hinweis. Der Preis hingegen ist wirklich indiskutabel!

Cran hat gesagt…

Hi Micha,

bei den ganzen Orchideen, die ich mir im Laufe der Zeit anschaffte, finde ich knapp 4,- Euro für ein einzelnes Teil noch nicht so schlimm - aber das Teil ansich ist natürlich ziemlich spannend und nicht nur als Signal verwendbar.

Ralf

:micha hat gesagt…

Hallo Ralf.

Naja, 4,-€ für ein Teil - da ist noch Luft nach oben, ja. Aber: 4 Euro für so ein staubsaugeranfälliges Teil, das gab mir schon zu denken.

Was für Orchideen kaufst du? Echte? Oder welche aus ABS?

Micha

Cran hat gesagt…

Aus ABS selbstnatürlich. Ich bezeichne ja immer Teile in seltener (oder eigentlich gar nicht vorkommender) Farb-Teile-Kombination genau in Anspielung an diese Seltenheit als "Orchideen". Es gibt sogar eine Orchideenkiste! Die enthält dann rote Baumblätter, weiße Frauenhaare, gelbe 6x5 Fenster etc. etc. etc.

Ralf

:micha hat gesagt…

...ein Kuriositätenkabinett also?

Mal sehen, was sich im Laufe der Jahre noch ansammelt. Dann ist das hier mein Teil Nummer 1. :)